Entdecke Deutschland

Schon ein Jahr unterwegs

Airstream mit Dodge Ram

Nun sind wir schon ein Jahr unterwegs quer durch Deutschland und haben bereits sehr viele wunderschöne Orte entdeckt.

Stellplatz in Pruchten Fischland-Darß-Zingst

Daher geht es in diesem Beitrag zu unserem 1-jährigen Jubiläum mal nicht um weitere Orte, nein, heute möchten wir ein wenig „aus dem Nähkästchen“ plaudern.

Als wir vor genau einem Jahr mit unserer Reise starteten wussten wir nicht was alles kommen wird und ob alles so werden würde wie wir es uns vorgestellt hatten. 

Airstream mit Kiara und Sam

Wir haben bisher nicht nur viele wundervolle Orte in Deutschland entdeckt, auch haben wir sehr viele Erfahrungen sammeln können. Viele Dinge wo wir dachten das wir sie benötigen, wurden eingetauscht gegen Dinge an die wir Anfangs nicht gedacht haben, oder wo wir nicht wussten das wir sie benötigen. Auch auf menschlicher Basis haben wir Positives wie auch Negatives erlebt. Haben viel Neid erfahren aber auch Freunde fürs Leben gefunden. 

Es wurden uns immer wieder Fragen gestellt, hier ein kleiner Auszug daraus:

Airstream am Wohlenberger Wiek

Habt ihr eure Entscheidung jemals bereut ? 

Wir haben unsere Entscheidung nicht bereut, ganz im Gegenteil. Es ist sogar noch besser als wir es uns vorgestellt hatten

Fahrt ihr eine bestimmte Route ab ? Wo geht es als nächstes hin ?

Wir fahren keine bestimmten Routen ab, wir entscheiden meist spontan, auch abhängig von Ferienzeiten, Wetter und Campingplatzpreisen. Daher können wir im Vorfeld nie wirklich sagen wo es als nächstes hingeht.

Ist das nicht zu wenig Platz auf Dauer ? Zu zweit mit zwei Hunden ? 

Unser Airstream bietet genügend Platz für uns vier und selbst bei sehr schlechtem Wetter lässt es sich sehr gut zu viert darin leben.

Innenansicht Airstream 684

Wie war es im Winter im Wohnwagen ? 

Im Winter hatten wir keinerlei Probleme lediglich der Gasverbrauch nahm etwas zu, dies ist aber in den kalten Monaten normal.

Winter im Airstream 684 mit Dodge Ram 1500

Habt ihr gar kein Vorzelt ? 

Das Thema mit dem Vorzelt hatte sich für uns im Herbst erledigt und wir haben uns entschieden auf ein Vorzelt zu verzichten. Geht das denn ohne Vorzelt ? Ja das funktioniert super ! Wir haben einen Teppich im Eingang des Wohnwagens liegen dort werden bei Regenwetter unsere Hunde abgetrocknet. Die nassen Klamotten kommen zum Trocknen ins Bad. Nein wir haben dadurch keine Feuchtigkeit im Wohnwagen. Wir lüften mehrmals täglich, genau so wie wir das in unserem ehemaligen Zuhause gemacht haben.

Airstream auf dem Campingplatz in der Eifel

Wo hat es euch am besten bisher gefallen ?

Genau genommen hatte jeder Ort an dem wir bisher waren etwas besonderes und wunderschönes. Wir waren sehr fasziniert von der Rhön, hier hätten wir nie gedacht so viel schönes zu sehen. Wir müssten aber ehrlich gestehen das uns die Ostseeküste bisher am besten gefallen hat und der Aufenthalt auf Rügen bisher unser Highlight war. 

Stellplatz auf Rügen Airstream mit Dodge Ram

Könnt ihr von eurem Blog leben oder wie finanziert ihr euer Leben ?

Zuerst einmal war unsere Seite nicht als Blog gedacht sondern als Tagebuch für uns und für unsere Freunde. Das ganze kam aber sehr gut an und somit haben wir uns dazu entschlossen die Seite als eine Art Blog zu führen, mit dem Hintergedanken Euch neue Urlaubs- und Reiseziele zu zeigen. Oder Euch bei der Suche für den nächsten Urlaub zu helfen. Werbeanfragen haben wir bereits mehrfach erhalten, diese allerdings alle abgelehnt, da wir euch nicht mit Werbung zukleistern wollen. Uns nervt es auch wenn wir im Internet etwas suchen und uns ständig eingeblendet wird was wir Tage zuvor mal angeschaut oder gesucht hatten und dies wollten wir euch ersparen. Wir bekommen also kein Geld für unseren Blog entdecke-deutschland.eu und machen dies völlig umsonst, sozusagen als Hobby.

Unseren Lebensunterhalt verdienen wir als Foto- und Videoproduzenten, das heißt wir erstellen Fotos und Videos für Stockagenturen und Werbekampagnen.

Ganz wichtig zu erwähnen ist auch noch, das ihr Verständnis dafür haben müsst wenn ein Beitrag mal etwas kürzer ausfällt. Denn wie gesagt unseren Blog führen wir als Hobby. Ebenso kann es vorkommen, dass wir aufgrund eines Auftrags nicht viel Zeit für einen Beitrag haben, jedoch versuchen wir immer unser Bestes um euch regelmässig neue Beiträge zu präsentieren.

Wir freuen uns immer über Kommentare und Emails, wie auch viele persönliche Gespräche, wie die, die wir mit lieben Menschen bereits geführt haben. 

Stellplatz in der Rhön Airstream mit Dodge Ram

Wenn Ihr unsere Beiträge regelmäßig verfolgt, werdet ihr euch jetzt die Frage stellen warum wir noch immer von zwei Hunden berichten. Da wir ja vor einiger Zeit unsere Kiara gehen lassen mußten.

Kiara im Airstream

Wir haben ein neues Familienmitglied, die kleine jetzt 17 Wochen alte, Olde English Bulldogge Letty. Ein kleiner Wirbelwind der uns jeden Tag auf trab hält.

Letty

Und wenn Euch was brennend interessiert, freuen wir uns über Fragen in unseren Kommentaren ! 

Wir möchten uns für die vielen treuen Leser herzlichst bedanken und freuen uns auf eine neue spannende Woche im Oberbergischen Land. 

Liebe Grüße

Yvonne und Thorsten mit Sam und Letty

Empfehle uns weiter:

7 Kommentare

  1. Huhu, habe euch gerade über Airstream bei Facebook entdeckt. Toll, was ihr da macht und der Airstream ist natürlich (m)ein absoluter Traum! Die deutsche Ostseeküste auch … dann werde ich euch mal „verfolgen“ 🙂

  2. Habe eure Seite gerade durch einen Tipp von Walter entdeckt.
    Für mich als überzeugte Deutschlandreisende ideal.
    Werde jetzt ein wenig stöbern und mich inspirieren lassen.
    Gute Reise!
    Sylke, auch mit 2 Hunden unterwegs (leider nur als Teilzeit Nomadin)

    1. Liebe Sylke,
      das freut uns sehr. Wir wünschen Dir stets gute Fahrt ! Und wer weiß vielleicht treffen wir uns ja mal.
      Liebe Grüße
      Yvonne und Thorsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.